Sonntag 21. Oktober 2018
nowyoga meets isayoga
mit Jang Ho Kim aus Wiesbaden |  www.nowyoga.today


12 – 14 Uhr | Liebe umarmt alles

Eine Yogaeinheit für alle Levels mit Elementen aus dem Hatha Yoga und Yin Yoga. Die Sprache der Anleitung wird hierbei im Fokus stehen. Die Inhalte des Yoga werden dem Teilnehmer in einer Art von »Poetry Slam« näher gebracht. Die Macht der Worte kommen hier zusammen mit Musik und Yoga. Lasse Dich von all diesen Elementen tragen – direkt zu Deinem Herzen.

14.30 – 16.30 Uhr | no beginning & no ending leads to no thing
Sanfte Vinyasa Abfolgen werden fließend kombiniert mit weichen Qi-Gong Übungen. Die Lebensenergie wird angekurbelt, der Geist wird stiller und das Zeitgefühl wird irrelevant. 

Kosten: je Einheit € 39,–
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490 
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten


_________________________________________________________ 

Samstag 10. November 2018 | 10 – 13 Uhr
»Schwangerschaft und Yoga«
Do´s and Dont´s beim Praktizieren und Unterrichten
mit Kati Weilhammer | www.matri-yoga.de


In der Schwangerschaft verändern sich grundlegende Prozesse im Körper – die Statik verändert sich und somit auch die Yogapraxis. Viele gängige Asanas sind für den schwangeren Körper nicht geeignet oder erfordern eine Modifikation. 
Der Workshop setzt sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen.

Theoretische Inhalte
• Phasen der Schwangerschaft
• Physische und psychische Veränderungen in der Schwangerschaft
• Begleiterscheinungen und Erkrankungen, Kontraindikationen
• Yoga in der Schwangerschaft – für wen ist es geeignet, Nutzen und Zweck
• Asanapraxis während der Schwangerschaft

Im Anschluss an den theoretischen Teil werden die Teilnehmer in den Genuss einer für Schwangere konzipieren Yogaklasse kommen, um bewusst den Unterschied der Übungspraxis erleben zu dürfen.

Der Workshop richtet sich sowohl an alle Yogalehrer, die mehr über Yoga in der Schwangerschaft und den sicheren Umgang erfahren möchten, als auch an alle Schwangere, die in ihrer eigenen Praxis während der Schwangerschaft unterstützt werden möchten.

Kosten: € 45,–
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten


______________________________________________________________ 


Samstag/Sonntag 10./11. November 2018 | 15 – 18 Uhr + 12 – 17 Uhr
Nuad Thai Yoga Massage
mit Isabelle Bartmann | Inhaberin isayoga

Die Thai Massage ist eine moderne Form von »Nuad«, der »heilsamen Berührung«. Die östliche Tradition wird dabei respektiert und gleichzeitig werden moderne Prinzipien und ganzheitliche Ansätze integriert. In der Schulmedizin kennen wir tausende Krankheiten. Die asiatische Heiltradition kennt nur eine, die Stauung des Energieflusses im Körper. Es geht in erster Linie um das freie Fließen von Prana, der Lebensenergie. Wie im Yoga geht es darum, Balance in das Energie System zu bringen und ein Gleichgewicht herzustellen. Wir erarbeiten in diesen zwei Tagen einige verschiedene Sequenzen, die wir üben und ständig wiederholen. Zusammengefügt ergeben diese »Einzelteile« dann eine fliessende Abfolge, die Du dann an Freunde, Famile, Partner, Kunden,... zuhause weitergeben kannst.

Für wen ist dieser Workshop gedacht:
Für alle die sich zwei entspannende Tage gönnen möchten, die Lust haben in die Thai Massage einzutauchen und diese auch weitergeben wollen. Sehr gut auch für Yogalehrer geeignet, da es ein wunderbares Training für »Hands on Assists« ist, es Deinen Yoga Unterricht oder Dein Personal Training erweitert und Dir die Möglichkeit bietet Savasana für Deine Schüler zu vertiefen.

Kosten:
 Frühbucher bis 30.09.18 € 139,– | regulär € 159,–
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten

______________________________________________________________ 


Samstag 24. November 2018 | 10 – 18 Uhr 
Leg Deine Maske ab und anerkenne Dich selbst
mit Petra Werner aus Wels | www.fokusleben.at

Lerne Deine verschiedenen Masken kennen und nimm an wer Du wirklich bist!
Lerne Dich zu lieben, so wie Du wirklich bist!

Von aussen schauen wir auf Deine Prägungen und tief verwurzelten Glaubenssätze von der Geburt bis hin zum Erwachsenensein. So veränderst Du Dein Bild auf Dich selbst und vielleicht fällt es Dir leichter aus Deinem eigenen Schauspiel, Deinem Drama auszusteigen. Schritt für Schritt kommst Du Dir näher und wirst zu dem/der, der/die Du wirklich bist!

Inhalte:
• bewegte Meditationen zur Erdung und Entspannung
• Theorie und Praxis der einzelnen Stationen
• gemeinsame Mittagspause (nicht im Preis inbegriffen)
• Abschlussmeditation

Kosten: Frühbucher bis 15.10.18 € 119,– | regulär € 129,–
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten


_________________________________________________________

Sonntag 25. November 2018 | 12 – 15 Uhr
Achtsamkeits- und Herzyoga mit Yin Yoga Elementen
Thema »Loslassen«

mit Petra Werner aus Wels | www.fokusleben.at


Tauche für ein paar Stunden ein in die Verbindung mit Dir selbst und weite Deinen Herzensraum. Gönn Dir Deine Auszeit und tanke Energie für all Deine Herausforderungen im Alltag. Mit einer achtsamen Yogapraxis in Verbindung mit Yinyoga-Elementen, Atemübungen aus der Zen-Tradition und verschiedenen Herzmeditationen tauchst Du ein in einen Raum jenseits von richtig und falsch. Die Praxis der Asanas unterliegen der bewussten Achtsamkeit und der Berührug Deines Herzens.

Kosten: Frühbucher bis 15.10.18 € 49,– | regulär € 59,–
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten

_________________________________________________________


Samstag 12. Januar 2019
Yin Yoga mit Rene Günther | www.du-bist-yoga.de


_________________________________________________________

Samstag 16. Februar 2019
inside yoga mit Alexey Gaevskji | www.alexey-gaevskij.de

_________________________________________________________

Samstag 30. März 2019 | 10 – 17 Uhr
Aufstellungsarbeit Körperhüllen
mit Petra Werner aus Wels | www.fokusleben.at

Unser Körperhüllen-System hat eine sehr komplexe Struktur. Du bestehst nicht nur aus Deinem physischen Körper, es gibt noch andere Hüllen die Dich täglich begleiten und zu Dir gehören. Das Gesamtbild aller Körperhüllen wird als Aura bezeichnet, in der jeder Mensch eingehüllt ist. Die Energiekörperaufstellung ist für Menschen, die sich mit sich selbst auseinandersetzen, die sich näher kennenlernen wollen und ein harmonisches Miteinander der einzelnen Anteile des eigenen Energiefeldes anstreben. In dieser Aufstellungsarbeit lernen sich der physische, der emotional, der mental und der spiritueller Körper kennen und schätzen, sodass am Ende ein Ziehen am gemeinsamen Strang möglich ist. Ein Wohlfühlen auf allen Ebenen ist die Folge. Für alle die Interesse haben, sich selbst besser kennenzulernen.

Inhalte:
• bewegte Meditationen zur Öffnung des Energiesystems
• Theorie über unsere Körperenergiehüllen
• Aufstellung der einzelnen Energiekörpers jedes Teilnehmers
• Abschlussmeditation

Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen, maximal 10 Personen
Kosten: folgt in Kürze
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0171 – 83 13 490 
Anmelde- und Stornobedingungen siehe weiter unten


_________________________________________________________


Samstag 4. Mai 2019
Yogate meets isayoga mit Nadja Kücker | www.yogate.de


_________________________________________________________

 


Anmelde- und Stornobedingungen

Die Anmeldung ist sofort verbindlich. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, ist Dein Platz erst nach Zahlungseingang gesichert. Bereits gezahlte Kurskosten können bei Nichterscheinen nicht erstattet werden. Eine Stornierung bei Workshops muss vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich oder telefonisch erfolgen, dann erhältst Du Deinen Kursbeitrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr zurückerstattet. Die Bearbeitungsgebühr bei Workshops beträgt 10% des Kursbeitrages, mindestens jedoch € 15,–. Bei Rücktritt bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Kurskosten einbehalten, danach wid der gesamte Betrag einbehalten und es können keine Kurskosten mehr zurückerstattet werden, jedoch selbstverständlich ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Auch bei Krankheit oder vorzeitigem Abbrechen eines Kurses aus anderen Gründen, können wir keine Kosten zurückerstatten.